WOHNRAUM ELEMENTE

Betonmöbel eignen sich durch ihre außergewöhnliche Pflegeleichtigkeit und Unkompliziertheit für
einen variantenreichen Einsatz im Innenraum. Mit Hilfe von Wachsen und Polieren können die Ober-
flächen der Beton-Möbel wasserdicht und fleckenunempfindlich gemacht werden. Dadurch können die
Wohnbetonelemente sowohl den Küchen- als auch den Nassbereich neu gestalten, sowie ganze strukturelle Aufgaben des Wohnbereichs übernehmen.

Jedes Exemplar wird von den Betonfreunden von Hand mit speziellen Formen hergestellt.
Aus High-Tech-Beton können Waschbecken, Waschtische und Konsolen geformt werden. Betonwände
im Wohnraum können aus Weißzement gegossen werden und eine Anmutung wie Marmor haben –
weiche, glatt polierte Formen und Flächen schmeicheln den Sinnen, provozieren Berührungen.

Betontisch mit Ornament Dreieckstisch mit Ornament. Faserbeton. 49,5 x 49,5 x 42,5 cm. Manfred Sieloff

BetonlampeLichtobjekt Stehlampe. Gussbeton. 25 x 25 mm. Manfred Sieloff

Betonvase Vase. Gussbeton. 12 x 12 x 23 cm/ Wandstärke 1 cm. Manfred Sieloff

Sideboard Beton, Fensterbrett aus Beton, Fensterbank aus BetonFensterbank/ Tisch mit Metallgestell

BetontischeBetontische verschiedene Ausführungen

KÜCHEN & BADELEMENTE

Küchenplatte Terazzo. 140 x 90 cm. Manfred Sieloff
Küchenplatte Terazzo mit Spülbecken. 350 x 75 cm. Manfred Sieloff

Küchenarbeitsplatte mit Kochfeld
Arbeitsplatte mit Waschbecken
Küchenausstattung Gesamtansicht. Faserbeton. Auftragsarbeit Kim Wang Architektur & Ausstattung

Arbeitsplatte aus Faserbeton

Küchenarbeitsplatte Detail Spüle

Arbeitsplatte mit Waschbecken und Wassereinlauf. Manfred Sieloff

Badausstattung. Gussfaserbeton. Design Swen Beuker. Auftragsarbeit betonfreunde