UNSERE REFERENZEN

Contemporary Fine Art Galerie GmbH • Humboldt-Universität zu Berlin • Martin-Gropius-Bau Villa Massimo • Studio Olafur Eliasson GmbH • Studentendorf Adlershof GmbH • Galerie Eigen und Art • State – Design Consultancy • Platanus Schule Berlin • Heinrich-Böll-Stiftung Berlin • Stiftung Falkenberg • Zielpunkt Kunst Treptower Park • Architect@Work Berlin/ Stuttgart • Erich Kästner Grundschule Wünsdorf

LICHTOBJEKT OLAFUR ELIASSON

Lichtobjekt für Olafur Eliasson

GIGANTISCHE BASS-GITARRE

Big – E
Bildhauer Manfred Sieloff
Formgießer Markus Schulz
Statiker Andreas Heuer
Schweißer Michael Scheerer
Elektriker Henrry

Größte bespielbare Bass-Gitarre der Welt aus Beton
Herstellungszeit von Mai 2012 bis Mai 2013 ca. 900 Stunden
Gewicht ca. 900 kg
Material : Oberfläche Faserbeton, Spezial Gussbeton mit Edelstahlbewährung.
Seiten 2 x 2mm und 2 x 2,5mm verzinktes Stahlseil
Angefertigt von der Berliner Seilerei Wolfgang Koch